Bild Dir Deine Meinung!

Angeblich nimmt es die Bild-Zeitung gelegentlich mit der Wahrheit nicht so genau, siehe www.bildblog.de. Darüber möchte ich mir kein Urteil erlauben, dafür lese ich die zu selten.

BildFakt ist aber, dass sich Bild nicht an das (Telemedien-)Gesetz hält: Das schreibt in 5 TMG nämlich vor, dass man als gewerblicher Anbieter eine Anbieterkennzeichnung (Impressum) haben muss. In den 30 Angeboten der Bild-Anzeigenaktion fehlt so eine Anbieterkennzeichnung jedoch völlig, obwohl der Verkäufer-Account als gewerblich gekennzeichnet ist.

Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.

Schade, dass Abmahnabzocker sich immer nur mit "kleinen" Anbietern anlegen, bei denen ohne Gegenwehr Geld zu erwarten ist... :-(

Update 12.12.2007: Offenbar hat jemand die Leute von Bild auf meinen Artikel hingewiesen, die fehlenden Angaben wurden heute ergänzt.


Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den kostenlosen wöchentlichen Newsletter mit Top-Infos und Unterhaltung rund um eBay und den Onlinehandel. Ihre Mailadresse wird nicht an Dritte weitergegeben und auf Wunsch sofort gelöscht.

Ihre E-Mail Adresse:

Sie möchten sich für den Newsletter
anmelden
abmelden


aXel Gronen
Köln, 11.12.2007
Mail: webmaster@wortfilter.de
Axel Gronen August 2006

Mr. Research Marktanalyse Konkurrenzanalyse für eBay

Vorherige Meldung Vorherige Meldung

Meldungen 1. Quartal 2005     Meldungen 4. Quartal 2004     Meldungen 3. Quartal 2004
Meldungen 2. Quartal 2004     Meldungen 1. Quartal 2004     Meldungen 2002 und 2003

© 2007 bei Axel Gronen. Letzte Aktualisierung: 12.12.2007.
Etwaige Rechtschreib- und Grammatikfehler in diesem Text sind gewollt und wurden hier mit Absicht versteckt. Wer sie findet, darf sie behalten oder auf eBay versteigern. Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above.

Wortfilter-Logo