Geldwäsche und Betrug: BONET FINANCIAL

Derzeit versucht eine angebliche Firma BONET FINANCIAL (manchmal auch "DANFIELD INTERNATIONAL" oder "DAITON CONSULTING INTERNATIONAL") per Massen-Spam deutsche Internetnutzer für ihre betrügerischen Machenschaften einzuspannen und bietet "Jobs" an: Man kann dort zum "On-line-Zahlung-Manager" oder zum "Fernassistent" aufsteigen.

Es geht hier um Geldwäsche: Man soll aus Betrügereien oder gehackten Onlinebankkonten stammendes Geld entgegen nehmen und dann abzüglich einer Provision per Western Union weiterleiten. Die eigentlichen Betrüger sind nicht zu ermitteln, den Ärger bekommen die geworbenen "On-line-Zahlung-Manager" ab. Nach geltender Rechtsprechung müssen solche für Geldwäsche eingespannten "On-line-Zahlung-Manager" sogar mit einer Gefängnisstrafe rechnen! Verdienen lässt sich damit nichts: Sobald die Geschichte auffliegt, müssen die "On-line-Zahlung-Manager" alles je vereinnahmte Geld zurückzahlen - natürlich auch das Geld, das bereits an die Betrüger weitergeleitet wurde.

Hier der Text dieser Mails:

Von: BONET FINANCIAL [Carissa@nitco.com]
Gesendet: Montag, 18. Juni 2007 20:03
An: kurios
Betreff: Freie Stellen sind knapp.
Sehr geehrte Damen und Herren!
Zur Zeit schreiben wir folgende Stellen öffentlich aus

On-line-Zahlung Manager
Freie Stellen vorhanden: 21
Geographische Lage: Europa
Gehalt: 430-550 EUR pro Woche (in ersten 2 Wochen Probezeit)
Beschäftigung: teilweise (2-4 Stunden pro Tag)

Arbeitsbeschreibung:
  • Anrufe beantworten und elektronische Post bearbeiten
  • die projektverbundene On-line-Zahlungen verwalten
    Fernassistent
    Freie Stellen vorhanden: 19
    Geographische Lage: Europa
    Gehalt: 350-480 EUR pro Woche (in ersten 2 Wochen Probezeit)
    Beschäftigung: teilweise (2-4 Stunden pro Tag)

    Arbeitsbeschreibung:
  • Korrespondenz von unserer Firma und unserem Konsument bekommen
  • Anrufe beantworten und elektronische Post bearbeiten
  • begrenzte Zahl von telephonischen Anrufen machen
    WICHTIG:
    Diese Stellen fordern keine Investitionen Ihrerseits.
    Wir brauchen Investitionen Ihrer Zeit und Ihres Bemühens für gute Ergebnisse

    Um unsere Zusammenarbeit fortzusetzen, füllen Sie den untengegebenen kurzen Fragebogen aus und meilen an uns: DanfieldInter@gmail.com

    Um unsere Zusammenarbeit fortzusetzen, füllen Sie den untengegebenen kurzen Fragebogen aus und meilen an uns
    Vorname:
    Familienname:
    Land:
    Ort:
    Telefonnummer:
    E-MAIL:

    Zusätzliche Information:

    Um unsere Zusammenarbeit fortzusetzen, füllen Sie den untengegebenen kurzen Fragebogen aus und meilen an uns

    Mit freundlichen Grüssen
    Copyright 2004-2007 "DANFIELD INTERNATIONAL"

  • aXel Gronen
    Köln, 19.06.2007
    Mail: webmaster@wortfilter.de
    Axel Gronen August 2006
    Vorherige Meldung Vorherige Meldung

    Meldungen 1. Quartal 2005     Meldungen 4. Quartal 2004     Meldungen 3. Quartal 2004
    Meldungen 2. Quartal 2004     Meldungen 1. Quartal 2004     Meldungen 2002 und 2003

    © 2007 bei Axel Gronen. Letzte Aktualisierung: 19.06.07.
    Etwaige Rechtschreib- und Grammatikfehler in diesem Text sind gewollt und wurden hier mit Absicht versteckt. Wer sie findet, darf sie behalten oder auf eBay versteigern. Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above.

    Wortfilter-Logo