Argentinien beschränkt Amazon-Einkäufe

Nach einem Bericht auf taz.de dürfen Argentinier ab sofort nur noch zwei Mal jährlich bei Amazon & Co. einkaufen, der Bestellwert insgesamt darf dabei 25 US-Dollar nicht überschreiten.

Wer mehr im ausländischen Versandhandel einkaufen will, muss sich als Importeur registrieren lassen und einen Steueraufschlag von 50 Prozent des Warenwertes zahlen. Außerdem sind alle Zahlungen mit der Kreditkarte im Ausland mit einem Extrasteueraufschlag von 35 Prozent belegt.

Hintergrund der Maßnahme ist die seit mehren Jahren herrschende Dollarknappheit des Staates: Es wird zu viel importiert und zu wenig exportiert.

Argentinien


Wer das Thema diskutieren möchte, kann das gerne in dieser Facebook-Gruppe tun.

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter:

Wortfilter-Newsletter


Axel Gronen aXel Gronen
25.01.2014
Mail: webmaster@wortfilter.de




 

Tools


mspy.de
eBay und Amazon überwachen. Mit kostenloser Info per Mail!

auktions-panoptikum.de
Das Original: Über 3.000 Kuriose Auktionen bei eBay.




Tools


baygel.de
Finden bei eBay!
Die blitzschnelle Suchmaschine.

wow-liste.de
Die aktuellen WOW! Angebote bei eBay. Mit Mini-Statístik.

Marktplatz-Tools.de
Clevere Tools und Links für eBay und Amazon. Kostenlos!

Vorherige Meldung Vorherige Meldung

Meldungen 4. Quartal 2006     Meldungen 3. Quartal 2006     Meldungen 2. Quartal 2006     Meldungen 1. Quartal 2006    
Meldungen 4. Quartal 2005     Meldungen 3. Quartal 2005     Meldungen 2. Quartal 2005     Meldungen 1. Quartal 2005    
Meldungen 4. Quartal 2004     Meldungen 3. Quartal 2004     Meldungen 2. Quartal 2004     Meldungen 1. Quartal 2004    
Meldungen 2002 und 2003

Wortfilter-Logo © 2014 bei Axel Gronen. Etwaige Rechtschreib- und Grammatikfehler in diesem Text sind gewollt und wurden hier mit Absicht versteckt. Wer sie findet, darf sie behalten oder auf eBay versteigern. Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above. Wortfilter-Logo