eBay veröffentlicht 3. Online Business Barometer

eBay hat heute das 3. Online Business Barometer veröffentlicht. Hervorhebungen und Links im Text stammen von mir:

Dreilinden/Berlin, 24. Februar 2011 – Erfolgreich werden mit einem eigenen Online-Geschäft – dies ist heutzutage keine Seltenheit mehr. Ganz im Gegenteil: Gerade die niedrigen Einstiegsbarrieren und die hohe Flexibilität, die eine Selbständigkeit im Online-Handel bieten kann, ermöglichen vielen Menschen eine professionelle Karriere im E-Commerce. Das ergab die dritte Ausgabe des Online Business Barometers von eBay, die kürzlich in Berlin veröffentlicht wurde.

Laut der Studie, die regelmäßig etwa 1.000 deutsche Online-Händler zu verschiedenen Themen rund um den E-Commerce befragt, liegt der größte Vorteil des Online-Handels in der damit verbundenen Flexibilität – sowohl im räumlichen und zeitlichen, als auch im sozialen und finanziellen Sinne. Die Hälfte der befragten Händler (50%) sieht einen wesentlichen Vorteil in der Möglichkeit, von zu Hause aus arbeiten zu können. 49% betrachten E-Commerce als eine Chance, die eigene Selbständigkeit zu verwirklichen, und ebenso viele Händler schätzen die flexiblen Arbeitszeiten. 26% der befragten Händler schätzt die guten Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Als weitere Vorteile nennen die Online-Händler die geringen Einstiegskosten (29%), die Möglichkeit einer Berufstätigkeit im ländlichen Raum (26%) sowie bessere finanzielle (22%) und berufliche Perspektiven (19%).

Die Studie zeigt, dass eine professionelle Karriere im E-Commerce aus den verschiedensten Lebenssituation heraus gestartet wird. Für ein Drittel der Befragten (31%) war die Gründung des Online-Geschäfts eine Erweiterung für ein bestehendes Ladengeschäft. Etwa ein Fünftel (21%) hat mit dem Start des Online-Handels eine anderweitige Selbstständigkeit ergänzt. 20% haben ihr Online-Geschäft zunächst als Nebenerwerb in der Freizeit betrieben. 14% sind aus einem Angestelltenverhältnis in den Internet-Handel gewechselt. Und für 10% war die Gründung des Online-Geschäfts der Einstieg in den Beruf.

Im Online-Handel können besonders die Menschen durchstarten, die aufgrund ihrer persönlichen oder familiären Situation sonst nur eingeschränkte Karrieremöglichkeiten hätten. So haben fast 50 % der Händler ihren Sitz im ländlichen Raum. 10% sind direkt aus der Arbeitslosigkeit in den Online-Handel eingestiegen. Und 2% haben ihren Online-Handel sogar während einer Schwangerschaft oder Elternzeit gestartet. Dabei sind rund ein Fünftel der größten Online-Händler bei eBay Frauen (20%).

Jeanette Orzechowski aus Baden-Württemberg machte sich im Dezember 2008 mit dem Handel bei eBay selbständig. Wie viele andere Händler hat auch sie mittlerweile ihren alten Job als Kellnerin aufgegeben und ist vollzeitbeschäftigt im Online-Handel. Für die Mutter von zwei Kindern bringt der Handel auf eBay eine neue Flexibilität: „Man braucht sich keine Sorgen um das Geschäft machen, wenn die Kinder mal krank sind. Und wenn ich Lust auf eine Pause habe, gehe ich spazieren.“ In Zukunft möchte sie ihren Online-Handel sogar um ein Ladengeschäft erweitern.

Auch Ronny Krüger aus Berlin kann diese positiven Erfahrungen bestätigen. Der erfahrene eBay-Händler und Familienvater erklärt: „Wir können einem anspruchsvollen Fulltime-Job nachgehen und gleichzeitig bei den Kindern sein. Als Online-Händler können wir Beruf und Familie optimal vereinbaren.“

Dr. Stephan Zoll, Geschäftsführer von eBay in Deutschland zu den Karrieremöglichkeiten im Online-Handel: „Der Online-Handel bietet heute vielen Menschen die Möglichkeit, eine erfolgreiche Karriere zu starten. Eine Selbständigkeit im E-Commerce erleichtert beispielsweise die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, was heutzutage gerade für junge Arbeitnehmer ein bedeutender Faktor ist. Online-Marktplätze wie eBay bieten dabei attraktive Möglichkeiten, mit geringen Einstiegsbarrieren eine Vielzahl von Kaufinteressenten mit dem eigenen Angebot zu erreichen und tragen so zur Förderung des Unternehmertums in Deutschland bei. Insgesamt nutzen rund 160.000 gewerbliche Online-Händler unseren Marktplatz für den Verkauf ihrer Ware.“

Das Online Business Barometer ist eine Studie über Online-Händler in Deutschland, für die eBay regelmäßig etwa 1.000 professionelle Internet-Verkäufer befragt. Im November 2010 veröffentlichte eBay die Untersuchung zum dritten Mal. Neben Informationen zum Geschäftsklima der Branche liegt der Schwerpunkt auf der Darstellung der Leistungen und Bedürfnisse der Online-Unternehmer.

Fallbeispiele von eBay-Händlern, die eine erfolgreiche Online-Karriere starteten:

Jeanette Orzechowski (Baden-Württemberg) - designer-style-outlet

[Anmerkung AG: designer-style-outlet hat derzeit keine laufenden Angebote.]

Jeanette Orzechowski aus Laupheim, Baden-Württemberg, hatte auf einer Auslandsreise ein schönes Kinderkleid gesehen, dann aber doch nicht gekauft. Als sie zu Hause in Deutschland nach dem Kleid suchte, landete sie durch Zufall auf eBay. Dies begründete im Dezember 2008 ihren Online-Handel mit modischer Damenbekleidung - auf eBay verkauft sie Vintage-Tuniken bis hin zu Ledermänteln. Anfangs hatte Jeanette Orzechowski nicht mal eine Email-Adresse. Inzwischen beherrscht sie souverän die unterschiedlichsten Tricks des Online-Handels und bezieht die Ware direkt von Großhändlern. Für Frau Orzechowski läuft der Handel auf eBay sehr gut und hat ihr Leben positiv verändert: „Wir haben immer von einer eigenen Wohnung geträumt. Nach anderthalb Jahren auf eBay war es uns nun sogar möglich, ein eigenes Haus zu kaufen.“ Wie viele andere Online-Händler hat auch Jeanette Orzechowski nach der Eröffnung ihres eBay-Shops ihren alten Job aufgegeben. Die ehemalige Kellnerin ist mittlerweile vollzeitbeschäftigt im Online-Handel. Für die Mutter von zwei Kindern bringt der Handel auf eBay eine neue Flexibilität: „Man braucht sich keine Sorgen um das Geschäft machen, wenn die Kinder mal krank sind. Und wenn ich Lust auf eine Pause habe, gehe ich spazieren.“ In Zukunft möchte sie ihren Online-Handel sogar erweitern und ein Ladengeschäft im Zentrum von Laupheim eröffnen.

Ronny Krüger (Berlin) – funreel

Ronny Krüger aus Berlin war als Angestellter in der Elektronik-Branche tätig, als er damit begann, in der Freizeit DVDs über eBay zu verkaufen. Sein Hobby machte er nach vier Jahren zum Beruf und auch seine Ehefrau stieg mit in das Unternehmen ein, das heute vier weitere Mitarbeiter beschäftigt. Zusätzlich zu ihren eBay-Aktivitäten betreiben die Krügers einen eigenen Online-Shop. Seit nunmehr fast zehn Jahren handelt das Ehepaar Krüger über eBay mit DVDs und Blue-Rays aller Filmgenres sowie Film-Fanartikeln. Die Filme beziehen sie direkt von deutschen Herstellern und verkaufen sie europaweit. Der internationale Online-Handel hat funreel kontinuierlich wachsen lassen. „Wir erzielen über eBay einen jährlichen Umsatz von fast zwei Millionen Euro“, so Ronny Krüger. Und das erfolgreiche Online-Geschäft wirkt sich nicht nur ausgesprochen positiv auf den Lebensstandard von Familie Krüger aus, es ermöglicht den Eheleuten auch mehr Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Der erfahrene eBay-Händler und Familienvater erklärt: „Wir können einem anspruchsvollen Fulltime-Job nachgehen und gleichzeitig bei den Kindern sein. Als Online-Händler können wir Beruf und Familie optimal vereinbaren.“

Irene Schaffer (Bayern) - fa.evisis

Irene Schaffer interessierte sich schon länger für eine selbständige Tätigkeit. Ein Wohnortwechsel in 2003 machte die Idee dann konkret, als sie auf eBay beim Stöbern ein Schnäppchen für die Markensocken ihres Mannes schlug. Dies müsste doch auch in anderen Bereichen funktionieren, dachte sie sich. Kurzerhand schrieb die frühere Bankkauffrau einen Business-Plan und meldete ein Gewerbe an. Ihr Schwerpunkt lag von Beginn an auf Notebooks von Markenherstellern. „Die erste Zeit war hart, aber ich habe mich durchgebissen und es macht bis heute enormen Spaß“, sagt Irene Schaffer, die unter dem eBay-Mitgliedsnamen „fa.evisis“ im Monat ca. 100 – 150 Notebooks verkauft. Das Lager befindet sich immer noch im Keller ihres Hauses und zum Packen greift sie gern auf die Familie zurück. Ansonsten kümmert sich Irene Schaffer in Alleinregie um das Einstellen, Verkaufen und Versenden der Artikel sowie um die Betreuung ihrer Kunden. Letztere stehen für die gebürtige Bayerin im Vordergrund: „Nicht zuletzt aufgrund der positiven Bewertungen und des daraus resultierenden Kundenvertrauens hat sich mein Geschäft in den letzten Jahren so positiv entwickelt.“

Ronald Schäfer (Thüringen) – world-trading-net

Ronald Schäfer handelt seit 2006 gewerblich auf eBay. Unter „world-trading-net“ verkauft der Thüringer Leuchtioden, Kfz-, und Designbeleuchtung. In kürzester Zeit hat er sich zu einem professionellen Händler mit einem besonders guten Kundenservice entwickelt und beschäftigt heute sieben Mitarbeiter. Es ist ihm gelungen durch Online-Handel ein erfolgreiches Geschäft im ländlichen Raum zu gründen und Arbeitsplätze in einer sehr strukturarmen und arbeitslosenreichen Region zu schaffen. Zu seinem eBay-Geschäft kam Ronald Schäfer 2006 als er selbst eine Packung Leuchtioden auf eBay ersteigerte. Von denen blieben einige übrig, die er im Anschluss auf dem weltweiten Online-Marktplatz eBay wieder verkaufen konnte. Die Ioden waren nicht nur unter Autotuning-Fans und Hobby- und Freizeitbastlern sehr beliebt, sondern fanden über eBay auch den Weg in viele deutsche Haushalte. So entwickelte sich aus den anfänglich privaten Verkäufen rasch ein gewerbliches Verkäufer-Konto. Viele Fernsehabende verbrachte er mit seiner Freundin und zählte LEDs ab und verpackte diese in kleinen Tüten. Mittlerweile hat Ronald Schäfer den Platin-PowerSeller-Status erlangt und überzeugt mit einem positiven Bewertungsprofil von 100 Prozent und einer vorbildlichen Kundenbetreuung.



Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter:

Wortfilter-Newsletter


Axel Gronen aXel Gronen
24.02.2011
Mail: webmaster@wortfilter.de




 

Tools


mspy.de
eBay und Amazon überwachen. Mit kostenloser Info per Mail!

auktions-panoptikum.de
Das Original: Über 3.000 Kuriose Auktionen bei eBay.




Tools


baygel.de
Finden bei eBay!
Die blitzschnelle Suchmaschine.

wow-liste.de
Die aktuellen WOW! Angebote bei eBay. Mit Mini-Statístik.

Marktplatz-Tools.de
Clevere Tools und Links für eBay und Amazon. Kostenlos!

Vorherige Meldung Vorherige Meldung

Meldungen 1. Quartal 2005     Meldungen 4. Quartal 2004     Meldungen 3. Quartal 2004
Meldungen 2. Quartal 2004     Meldungen 1. Quartal 2004     Meldungen 2002 und 2003

Wortfilter-Logo © 2011 bei Axel Gronen. Etwaige Rechtschreib- und Grammatikfehler in diesem Text sind gewollt und wurden hier mit Absicht versteckt. Wer sie findet, darf sie behalten oder auf eBay versteigern. Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above. Wortfilter-Logo