Als ich auf einer Veranstaltung an dem Stand von ecomparo vorbei kam und das Banner las, war ich echt erst mal sprachlos. Hatte ich da wirklich etwas entdeckt was einfach nur großartig ist? Ja, ja und ja! Ecomparo ist in meinen Augen wahrscheinlich einer der wertvollsten und hilfreichsten Seiten für Online-Händler, egal ob klein oder groß!

Es gibt ja solche Fragen die mir ständig begegnen, auf die ich aber nie sofort und richtig antworten kann:

Welches Shop-System kannst Du mir empfehlen?

Welche ERP/WAWI soll ich nehmen?

Und das sind die Fragen die sich jeder Online-Händler stellt und schon mindestens einmal in seiner Kariere gestellt hat. Wenn das nicht sogar die Top 1 und 2 Fragen sind, die in der ganzen Branche gestellt werde! Ja. Und ecomparo hat Antworten!

Was ist ecomparo?

Ecomparo ist eine Shop System Vergleich-Seite. An Hand von mehr als 800 Vergleichskriterien und über 130.000 Datenbankeinträgen lassen sich mehr als 160 Shop-System-Angebote vergleichen. Und das inclusive Lastenheft-Generator.

Enterprise-Kunden können bei den beiden Gründern Alexander Hofmann und Tobias Walbert natürlich auch eine Individual-Beratung buchen.

Einzigartig ist dieses Angebot!

ecomparo.de – Die Vergleichsplattform für Shopsysteme!

Ecomparo schafft als Erster durch sein Angebot eine Möglichkeit für Online Händler sich strukturiert der Frage nach dem richtigen Shopsystem zu nähern. Und nicht nur das! Durch Listung der über 800 Kriterien lernt der Händler auch seine Möglichkeitsvielfallt kennen und lässt sich nicht zuletzt dadurch auch inspirieren.

Es gibt in meinen Augen keine professionellere Herangehensweise an die Fragestellung: Welchen Shop benötige ich?

Selbst Beratungen durch Agenturen halte ich nicht für ideal, da diese ja doch häufig Ihre „eigene“ präferierte Shop-System-Lösung an den Mann bringen wollen.

ecomparo.de – Die Vergleichsplattform für Shopsysteme!

Nicht unzulässig ist daher die Frage: Gibt es was Besseres als ecomparo?

Was kostet ecomparo?

Ecomparo bietet seinen Service kostenlos an. Der kostenlose Tarif „Project“ umfasst den Vergleich über die komplette Datenbasis, sowie auch die Generierung eines Lastenhefts!

Ist ecomparo wirklich unabhängig?

Ja! Der Shop-Vergleich orientiert sich ausschließlich an den ausgewählten Vergleichskriterien. Kein Anbieter wird bevorzugt oder herabgesetzt. Das Ergebnis ist unabhängig und frei von wirtschaftlichen Einflussfaktoren.

Wer sollte ecomparo nutzen?

Ecomparo sollte jeder benutzen der sich mit der Frage nach dem passende Shop-System befasst.

Mir ist wichtig zu erwähnen, dass auch Shop Betreiber den Vergleich nutzen sollten um sich über aktuelle Entwicklungen zu informieren und um auch Ihre eigene Entscheidung einmal auf den Prüfstand zu stellen. Ein Shopsystem was gestern passte, kann heute nicht mehr den Bedarf treffen!

Wie lange dauern die Anmeldung und der Vergleich?

15-20 Minuten die Anmeldung inklusive Vergleich und Lastenheft ist fertig. Das ist rekordverdächtig. Natürlich kann aber der geneigte Nutzer auch viel experimentieren.

Was sollte ecomparo in Zukunft noch machen?

Im Intro hatte ich ja schon den WAWI/ERP-vergleich erwähnt. Hier muss ecomparo nichts mehr machen, denn sie sind schon dran. Vorrausichtlich zum Ende des Jahres wird auch der ERP/WAWI-vergleich online sein.

Überall da wo ein Vergleich an Hand komplexer Kriterien nur sehr schwer möglich ist sollteecomparo ansetzen und Lösungen anbieten.

Ein wenig weiß ich ja schon was geplant ist, z.B. ein Rechtstexte/Schutzpakete-Vergleich

Eine Liste ließe sich ja fast unendlich anfügen.

Das muss noch erwähnt werden:

Ich bin so neugierig auf die nächsten Entwicklungen. Ich möchte Sie bitten, liebe Leser, wenn Sie ecomparo nutzen und dann mit den Shop-System-Anbietern in Kontakt treten, dass Sie ecomparo erwähnen.

Meine Meinung:

Das ich von ecomparo begeistert bin hat wohl schon jeder gemerkt. Ja, ich finde das Angebot unglaublich hilfreich und nützlich.

Und wenn ich mir jetzt noch die Entwicklungsmöglichkeiten anschaue, dann komme ich zur Überzeugung das ecomparo das Potential zu einer der wichtigsten Vergleichs-Seiten im eCommerce B2B hat.

(Hinweis: Dieser Artikel wurde bereits am 11. Mai 2015 veröffentlicht)