Das ist eine Frage die heute ein Autoteile HĂ€ndler stellte. Dieser Beitrag wird euch die Herausforderung beantworten und tief in die Materie einsteigen. Lasst uns also eBay in die Luft jagen, denn so explosiv ist die Antwort. 🙂

Wozu zÀhlen Airbag-Bauteile?

Alles was explodieren kann zÀhlt unscharf beschrieben in den Bereich Pyrotechnik. Und diese fÀllt u.a. unter das Sprengstoffgesetz. In diesem Gesetz gibt es verschiedene Klassifizierungen. Je nach Auslegung werden Airbags den Kategorien P1 oder P2 zugeordnet. Das Land NRW ordnet sie der Kategorie P1 zu.

Das bedeutet grundsĂ€tzlich erst einmal, dass fĂŒr den Umgang eine Erlaubnis und ein BefĂ€higungsschein benötigt wird. Aber es gibt Ausnahmen und die stehen in der 1. Sprengverordnung.

Also: Airbags fallen unter das Sprengstoffgesetz. Und die Handhabung der Bauteile unterliegt besonderen Bestimmungen

Die Ausnahmen sind wichtig

Solche Ausnahmen sind also in der ersten Sprengverordnung geregelt. Und diese besagt, dass die Bestimmungen nicht anzuwenden sind, wenn die Bauteile fest in Fahrzeuge oder Fahrzeugteilen eingebaut sind.

„[
]Gesetzes sind nicht anzuwenden auf das Aufbewahren, das Verwenden (bestimmungsgemĂ€ĂŸes, automatisches Auslösen der Airbag- oder Gurtstraffereinheit des Fahrzeugs), den Erwerb, das Verbringen und das Überlassen von Airbag- oder Gurtstraffereinheiten der Kategorie P1, wenn diese in einem Fahrzeug oder Fahrzeugteilen fest eingebaut sind.“, so der § 4 Abs. 4 der 1.SprengV

Also, der Gesetzgeber gibt grĂŒnes Licht

Ja, so ist es. „Fahrzeugteile mit fest eingebauten pyrotechnischen GegenstĂ€nden P1 dĂŒrfen auch an/von Privatpersonen erworben und/oder abgegeben werden. Die Weitergabe einzelner pyrotechnischer GegenstĂ€nde, die nicht fest eingebaut sind (z. B. einzelner Airbag, einzelner Gurtstraffer), ist nicht zulĂ€ssig. Der Verkauf an andere Firmen ist analog zu behandeln; einzelne ausgebaute pyrotechnische GegenstĂ€nde dĂŒrfen nur an Firmen mit eingeschrĂ€nkt fachkundigem Personal abgegeben werden, komplette Fahrzeugteile mit fest eingebauten pyrotechnischen GegenstĂ€nden dĂŒrfen an andere Firmen abgegeben werden, ohne dass geprĂŒft werden muss, ob fachkundiges Personal vorhanden ist.“, schreibt das Landesinstitut fĂŒr Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Hinweis: Hierbei ist zu beachten, dass nie ein einzelnes Airbag-Modul, sondern ausschließlich das mit dem Airbag-Modul verbundene Bauteil gemeint ist!

Und wie sieht eBay das?

Der Marktplatz hat hierzu einen Grundsatz zu Gefahrstoffen und anderen regulierten Materialien formuliert. Unter dem Stichpunkt ‚Pyrotechnik‘ gestattet eBay ausdrĂŒcklich den Handel mit den Bauteilen.

Ist der Handel mit Airbags auf eBay erlaubt? - Ja, derer Handel mit Airbags ist auf eBay erlaubt.

Ok, der Handel ist erlaubt. Und wie ist es mit dem Versand?

Das hĂ€ngt nun vom Versanddienstleister ab. TNT gestattet den Versand, jedoch mĂŒsst ihr vorher den Kundenservice kontaktieren. DHL sagt nein und GLS auch. Was sagt DPD und Hermes? DPD winkt auch aus und Hermes mag auch nicht.

Fazit: Der Verkauf bzw. der Handel mit Fahrzeugteilen die Airbags enthalten ist erlaubt. Sowohl vom Gesetzgeber als auch von ebay. Nur der Versand der Bauteile ist mit den bekannten Versendern nicht möglich.

Quellennachweise:

https://www.komnet.nrw.de/_sitetools/dialog/5463

http://www.gesetze-im-internet.de/sprengv_1/__4.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Pyrotechnik

https://de.wikipedia.org/wiki/Explosivstoff

https://www.dpd.com/de/de/support/versandbestimmungen/gefahrgutversand/..

https://www.dhl.de/content/dam/images/pdf/dhl-nationaler-gefahrgutversand-112016.pdf

https://www.dhl.de/content/dam/images/pdf/dhl-nationaler-gefahrgutversand-112016.pdf

https://www.tnt.com/express/de_de/site/home/how-to-ship-parcel/shipping-services/additional-services/dangerous-goods-services.html

https://gls-group.eu/DE/de/versand-services/gefahrgut-versand

https://www.ebay.de/help/policies/prohibited-restricted-items/grundsatz-zu-gefahrstoffen-und-anderen-regulierten-materialien?id=4335#section2

https://www.komnet.nrw.de/_sitetools/dialog/12583

https://www.ccr-zkr.org/files/conventions/adn/ADN_2013de.pdf

https://www.myhermes.de/content/pdf/agb_verpackungsrichtlinien.pdf

Viel Spaß beim Lesen der Quellennachweise! 😉