Die Google Bombe platzt am 21.04: Abstrafung schlechter mobiler Seiten

Wer sich in den letzten Monaten aufmerksam durch die Netz News gelesen hat, weiß das Google mobile Seiten mag.

Laut einem Blog Eintrag wird Google ab dem 21.04.2015 nicht mobil optimierte Seiten stark abwerten.

Es ist fünf vor zwölf! Gerade Nutzer von Standard Shops sollten prüfen ob Ihre Seiten von Google auch in Zukunft noch gemocht werden.

Google hat hier in seinem Blog veröffentlicht was Sie prüfen sollten. Der Blogeintrag ist in Englisch. Wer sich damit schwer tut, kann sich den Text einfach über die rechte Maustaste übersetzen lassen.

Wer den Google Translator nicht mag, kann es auch mit Microsofts Bing machen.

Ich empfehle Ihnen sich NICHT auf die Aussagen der Shop Anbieter zu verlassen, sondern selber einmal kurz zu checken, ob alles im „grünen Bereich“ ist.

Ist der Google-Rank erst einmal verloren, dauert es nicht nur bis der alte Platz wieder erreicht ist, es kostet auch Umsatz und Ertrag nicht gefunden zu werden.

Nehmen Sie das also bitte nicht auf die leichte Schulter!

Hier ein toller weiter führender Link [in Englisch] für die Selbermacher:

https://www.searchenginejournal.com/infographic-googles-200-ranking-factors/64316/