Marktplatz & eCommerce News - kritisch & direkt

Autor: Mark Steier

Online-Händler: Stammtisch, Netzwerktreffen und Branchenveranstaltungen

  Pia Lauck von Pilacom UG hat heute einen Artikel in Ihrem Blog über erfolgreiches Netzwerken veröffentlicht. Sie gibt hier Tipps für Dienstleister. Mich hat ihr Artikel auf die Idee gebracht einmal ein wenig über den Nutzen der Stammtische für Online-Händler nachzudenken und ein paar Tipps aufzuschreiben. Als Händler hatte ich ja selber an der einen oder anderen Veranstaltung teilgenommen. Ohne Vorbereitung lasse ich was liegen: Ich selber bereite mich auf solche Treffen vor, indem ich mir einmal die angekündigten Firmenvertreter anschaue. Kurz mal aufs XING-Profil, mal eben auf die Firmenseite gesehen und ich weiß ob der Dienstleister/Teilnehmer für...

Read More

BVOH & Wortfilter Stammtisch in Köln 12.08.2015 ab 19.00 Uhr

  Wann: 12.08.2015 BVOH und Wortfilterstammtisch in Köln. Ort: Restaurant Marienbild, Aachener Straße 561 Köln. Zeit: ab 19.00Uhr und bis wir rausgekehrt werden Kommen soll/muss/kann jeder der Lust und Spaß am Onlinehandel und am eCommerce hat. Egal ob Lösungsanbieter oder Händler. Und egal ob Ihr auf eBay, Amazon, Hitmeister oder über den eigenen Shop handelt. Kleidung: locker Ansprache: Das DU ist erwünscht Wer ist spannend und kommt auch: UPDATE: Andreas Haderlein von der Online City Wuppertal, er setzt viele gute Ideen sowohl für reine Pureplayer als auch für Stationäre Händler. Ein echter Local-Commerce-Fachmann. Oh, auf Andreas freue ich mich...

Read More

eBay Wortfilter – Es gibt ihn noch

  Ein Leser reklamierte bei eBay, dass seine AGB teilweise verschwinden und sich nicht mehr in den Angeboten darstellen lassen. Er wandte sich an den eBay-Kundenservice und bekam diese Antwort: „Hallo Herr XXXXXX, vielen Dank für Ihre erneute Rückmeldung zum Thema Cookies, da hier immer noch einige Unklarheiten sind. Gern versuche ich die Problematik noch einmal zu erläutern. Sie haben in Ihren AGB einen Abschnitt zum Thema „Cookies“. Unter anderem beschrieben Sie dort, dass Cookies kleine Dateien sind, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Außerdem weisen...

Read More

Geschäftsideen GoButler und jet.com – Schreib ich auch was dazu?

  Jesses was ist das ein Hype um dieser jet.com-Amazon-Killer-Jedöns. Jut, jet.com ist ne Art Shopping-Club und möchte gegen ne Jahresgebühr Artikel billiger als Amazon an die Kunden verhökern. Einfache Frage: Würdet Ihr Euch dort anmelden und 50.- Euro löhnen? Naja ich nicht, und das war’s auch schon. Ich betrachte das eher nicht aus der strategischen Ecke, sondern rein emotional. Und aus dem Bauch raus: Dat jit nix Ich finde es allerdings bemerkenswert wie schnell man doch mit einer Idee, oder besser dem Gedanken: Naja vorstellen könnte ich es mir doch, den lieben Investoren so viel Geld aus den...

Read More

Abmahnungen für Online-Händler: Händlerbund startet Initiative „FairCommerce – gegen Abmahnmissbrauch“

  Folgende Pressemitteilung erreichte mich am 23.07.2015: „Berlin/Leipzig/Köln, 23. Juli 2015 – Der Händlerbund startet die Initiative „FairCommerce – gegen Abmahnmissbrauch“ und macht sich stark für einen fairen Online-Handel. Abmahnungen – fast jeder dritte Händler von Abmahnungen betroffen In der Studie zum Thema „Abmahnungen“ hat der Händlerbund herausgefunden, dass im Jahr 2014 fast jeder dritte Händler von Abmahnungen betroffen war. Jede zweite Abmahnung hatte dabei die Verletzung des Wettbewerbsrechts allgemein zum Gegenstand. Dies zeigt, wie wichtig das Thema „Abmahnungen“ für Online-Händler ist. Die Initiative „FairCommerce – gegen Abmahnmissbrauch“ will daher aufklären, motivieren und für einen fairen Online-Handel werben. Liegt...

Read More

Die Atelco Computer AG muss Insolvenz anmelden

  Die Atelco Computer AG hat am 23.07.2015 Insolvenz angelemdet. Sie handelt unter anderem auch auf eBay unter: Schaut man ein wenig in die Bewertungen, so ist zu erkennen, dass Kunden die Lieferfähigkeit bemängelt haben. Im Bundesanzeiger wurde am 17.06.2015 ergänzend und sehr umfangreich der Bericht des Aufsichtsrates zum Geschäftsjahr 2013/14 veröffentlicht. Betrachtet man weiter die Bilanzen der vergangenen 2-3 Jahre, so erkennt man, dass die Lage bei Atelco angespannt war. Insgesamt vermitteln mir die Bilanzen und Lageberichte nicht den Eindruck, dass bei der Atelco etwas Grundsätzliches schief lief. Die Verluste schienen mich nicht sehr hoch. Die Eigenkapitalquote lag...

Read More

HDE oder bevh? Wo sitzen jetzt die größeren Stümper?

  Auch der bevh, der sich schon direkt einmal „Der E-Commerce“ Verband nennt, hat es nicht mit dem Online-Handel. Widerrufsbelehrung und PAngV werden teilkonsequent außer Acht gelassen: Naja und als „Der E-Commerce Verband“ scheint ein Online-Shop wohl zu innovativ zu sein.#Neuland Mein Versuch eine Bestellung telefonisch aufzugeben scheiterte, weil die Pressesprecherin 2.5 Wochen nicht im Hause ist. Daher sollte ich eine Mail senden. Diese würde dann bearbeitet werden. Ja nun gut, kann man sich wohl beim bevh leisten, muss man aber nicht. #ServiceWüste Die BEVH-Services GMBH kann es sich jedenfalls leisten. Gewinnvortrag: 448.668,65 Euro Wo nun die größten Stümper...

Read More

Digitaler Handel beim HDE, Deutschlands größter Handelsverband: Online können se nicht!

  Der HDE ist Deutschlands größter und ältester Handelsverband. Er wurde 1919 gegründet und vertritt den Einzelhandel. Ihm gehören das „Who is Who“ der deutschen Wirtschaft an: OTTO, Douglas, EDEKA und selbst eBay ist Mitglied. Natürlich hat der HDE auch eine digitale Agenda: „Der HDE begleitet und gestaltet den laufenden Digitalisierungsprozess mit dem Ziel, das Potenzial für den Handel in einer zunehmend digitalen Gesellschaft auszuschöpfen.“ Es sollte also so sein, dass ein solcher Verband, mit eigenen Justitiaren, und der für sich reklamiert, den Digitalisierungsprozeß im Handel zu gestalten, eCommerce kann. Weit gefehlt. Die Geschichte: Der HDE bietet auf seinen...

Read More

DDoS-Attacke auf plentymarkets: Erpresserischer Angriff (Status-Update)

  Wie Steffen Griesel CEO von plentymarkets in seinem Blog berichtet, wurde plenty am Sonntag Opfer einer DDoS-Attacke: „Am gestrigen Nachmittag wurde plentymarkets Opfer einer erpresserischen ca. 30 Minuten anhaltenden DDoS-Attacke. Bei einer DDoS-Attacke werden so viele Anfragen an die Server geschickt, bis diese nicht mehr reagieren und das komplette System wegen Überlastung ausfällt. Weitere Informationen: https://de.wikipedia.org/wiki/Denial_of_Service Die Kundenkommunikation wurde über https://twitter.com/plentystatus undhttps://www.facebook.com/plentyMarkets aufrecht erhalten. Bei der DDoS-Attacke, die auf plentymarkets abzielt, handelt es sich um einen kriminellen Angriff mit dem Ziel, Lösegeld zu erpressen. Wir sind aufgrund dieser Bedrohung mit einer Task Force des BKA und deren Sicherheitsspezialisten...

Read More

Abspaltung von PayPal: 20.07.2015 Tag 1 bei eBay. Der Devin soll das mal rocken.

  eBay hat soeben eine Pressemitteilung rausgegeben. Und auf Twitter feiert eBay auch den Neustart: Gut. Heute ist also Tag 1 nach der Abspaltung von PayPal. Und nicht mehr John Donahoe, sondern Devin Wenig ist der Chef im Ring. In vergangenen Artikeln hatte ich gemutmaßt das der liebe Johnny Boy eine Bremse war. Denn bereits 2008 gestartete Projekte schienen mir auf Eis zu liegen. Das was Devin nun aber ankündigte hört sich für mich wie eine Wiederbelebung an. Das Kind soll nun „Connected Commerce“ heißen. Okay, wie auch immer da Dazu gehören in meinen Augen an erster Stelle strukturierte,...

Read More