Die Firma bonodo UG, Otto-Brenner-Str.209, 33604 Bielefeld vertreten durch den Geschäftsführer Thomas Hartlieb ( bei ebay), Telefon: 0176/95348953 und Fax: Fax: 0521/16395624 Mail: info@bonodo.de mahnt aktuell ab.

Mir liegen mehrere Abmahnungen vor. (Beispiel)

Die Internetadresse www.bonodo.de ist nicht erreichbar. Sie wird bei 1&1 gehostet. Die Denic-Angaben sind wie folgt:

Name: Neal Goodall
Organisation: bonodo UG haftungsbeschränkt
Adresse: Theesener Str. 2
PLZ: 33739 Ort: Bielefeld

Bei dieser Anschrift dürfte es sich vermutlich um die Privatanschrift des zweiten, eingetragenen Geschäftsführers handeln.

Die Firma bonodo UG selbst sitzt in einem Bielefelder Gewerbegebiet an einer Sammeladresse:

(Quelle: Google)

Bei ebay handelt die Firma unter dem Namen bonodo_de und hat derzeit keine Angebote online. Zuletzt von Käufern bewertet wurde ein USB Ladekabel.

[Update] Von Lesern gemeldet: Thomas Hartlieb hat ein Facebook-Profil: Zum Profil
[Update] 19.02.2015: Anwälte mit denen ich über die Abmahnungen der bonodo UG telefonierte, vertraten die Auffassung das es sich hierbei möglicherweise um Betrug handeln könnte und empfahlen Strafanzeige gegen die Geschäftsführer Thomas Hartlieb und Neal Goodall zu erstatten.

Während im Impressum bei ebay lediglich ein Geschäftsführer, nämlich Herr Thomas Hartlieb eingetragen ist, sind in den Registerinformationen 2 Geschäftsführer zu finden. Der Zweite ist Herr Neal Andrew Goodall.Auszug aus dem Unternehmensregister:

Amtsgericht Bielefeld Aktenzeichen: HRB 41600 Bekannt gemacht am: 26.09.2014 20:04 Uhr In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr. Neueintragungen 26.09.2014 HRB 41600:bonodo UG (haftungsbeschränkt), Bielefeld, Otto-Brenner-Straße 209, 33604 Bielefeld.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.09.2014. Geschäftsanschrift: Otto-Brenner-Straße 209, 33604 Bielefeld. Gegenstand: Online Handel mit Antiquitäten, Artikeln für Beauty und Gesundheit, Büchern, Computern, Handys und Tablets, Elektronikartikeln, Haushaltsgeräten, Möbeln, Textilien, Uhren und Schmuck, Spielzeug und ähnlichen Artikeln. Die Gesellschaft darf ihre Geschäfte im In- und Ausland betreiben, insbesondere Zweigniederlassungen errichten und gleichartige oder ähnliche Unternehmen gründen, erwerben oder sich an ihnen beteiligen und Geschäfte jeder Art tätigen, die dem Gesellschaftszweck unmittelbar oder mittelbar dienen. Stammkapital: 2,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Goodall, Neal Andrew, Bielefeld, *19.02.1987; Hartlieb, Thomas, Leopoldshöhe, *18.10.1985, jeweils einzelvertretungsberechtigt. (Quelle: https://www.unternehmensregister.de)

An dieser Stelle recht herzlichen Dank an den Rechtsanwalt Herrn Rene Euskirchen, Bonn von der Rechtsanwaltskanzlei Euskirchen und an Herrn Rechtsanwalt Dr. Stephan Schenk, Bremen von der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Schenk, die mir beide Informationen bereitgestellt haben.

Es empfiehlt sich für Abgemahnte einen Rechtsanwalt aufzusuchen der schon in Parallelfällen mit der Thematik betraut ist.

Herr Dr.Schenk hat zum Thema „bonodo“ einen sehr ausführlichen Artikel auf seiner Seite veröffentlicht: zum Artikel

Rechtsanwalt Euskirchen hat einen Stolperstein für die bonodo UG entdeckt und weist auf das rechtliche Problem hin:

„bonodo droht mit Anwalt, wenn nicht reagiert wird und bezeichnet sein Schreiben bereits als wettb. Abmahnung. Ich bezweifle, dass ein Gericht eine spätere anwaltliche Abmahnung als erforderlich einstufen wird. (bonodo hat somit möglicherweise keinen Erstattungsanspruch der Awaltskosten)“

Fazit: Es bleibt abzuwarten wie bonodo tatsächlich vorgeht und wie schnell Gerichte hier den vermuteten Rechtsmissbrauch bestätigen.

Die Abmahnungen von bonodo zeigen aber auch, das sehr viele Händler dringenden Bedarf haben Ihre Angebote zu überarbeiten um sie rechtssicher darzustellen. Unabhängig von dieser Massenabmahnung empfehle ich jedem Händler regelmäßig seine Angebote zu überprüfen, oder durch einen Rechtsanwalt der anwaltlichen Prüfung zu unterziehen.

In der WWW.WORTFILTER.DE-Facebook-Gruppe wird sich über das Thema „bonodo-Abmahnungen“ bereits umfangreich ausgetauscht !