In der Sendung No. 1 wird das Thema „Unternehmer-Mindset“ sein. Als Experte ist Wirtschaftspsychologe Mathhias Niggehoff mit dabei. Der als Amazon private Label Mechant gestartete Unternehmer Philip Kleudgen pitcht sein Business. Der Begriff ‚Mindset‘ ist in der letzten Zeit häufig im Kontext von ‚Wie werde ich hektisch reich‘ missbraucht worden. Doch das Thema ist sehr viel umfassender. Es wird auch um Agilität, Scheitern, Krisen und Mitarbeiterführung gehen. Hinweis: Ihr könnt über alle Kanäle, auch Telefon, live Fragen stellen.

Das Thema: Mindset = Denkweise

So lautet jedenfalls die Übersetzung, aber hinter dem Begriff versteckt sich weit mehr. Er beschreibt Verhaltensmuster, Denkweisen und Handlungsmechanismen, die jeder Unternehmer und Gründer haben sollte. Nur die wenigsten beschäftigen sich damit. In der Sendung wird Wirtschaftspsychologe Matthias Niggehoff euch aufzeigen, wie ihr eure Defizite aufdecken könnt, um sie dann weiterzuentwickeln.

Aber zum Unternehmer Mindset gehören auch Mechanismen, wie ihr Krisen oder Niederlagen bewältigt. Wisst ihr, wie oft ein Jack Ma oder Jeff Bezos gescheitert sind? Und wisst ihr, welche Eigenschaft sie haben, die euch vielleicht fehlt? Matthias kann es euch wissenschaftlich erklären, während ich es mit Hilfe meiner Erfahrung versuche. Denn auch mein Weg zum jetzigen Status Quo verlief nicht linear und ich erlebte die eine oder andere Niederlage.

(Ausstrahkungsort ist der Startplatz in Köln)

Was ist, wenn wir feststellen, dass unser Geschäft nicht mehr läuft? Wie sollen wir uns verhalten? Was wird von uns als Händler da abverlangt? Agilität, was ist das? Und seid ihr Adrenalin-Junkies, wenn ihr ständig die Komfortzone verlasst?

Ihr habt Mitarbeiter, Lieferanten, eine Bank. Wie bekommt ihr diese positiv durch eine Krise geführt, ohne dass euch eure Kreditlinie gekündigt wird oder dass die Mitarbeiter das sinkende Schiff verlassen?

(Link zur Live-Sendung)

Matthias und Mark Steier werden versuchen, die Fragen zu beleuchten und zu beantworten. Der eine mit wissenschaftlichem Background und der andere mit seiner eigenen Unternehmer-Praxis.

Der Pitch: Philip Kleudgen von Amaclick.de

Ein hybrider Unternehmer. Er kommt aus der Versicherungsbranche, hat zuerst den Blog privatelabeljourney.de geschrieben, handelt selbst auf Amazon, ist aber auch gleichzeitig Dienstleister. Und das ist alles in einem Jahr passiert. Ist das zu schnell? Verzettelt sich Philip da? Oder ist er gar hyper-agil? Was sind seine Stärken und vor allem, was sind seine Schwächen?

Matthias, Philip und ich werden über Phillips Weg, sein Mindset aber auch über Stärken & Schwächen talken.

Wer ist Wirtschaftspsychologe Matthias Niggehoff?

Matthias ist einer der bekanntesten Kommunikationstrainer und Coaches in Deutschland. Sein Podcast „Lerne Psychologie“ hat über 50.000 regelmäßige Zuhörer und befindet sich immer wieder in den Top10 Listen der Podcast-Charts. Sein eigener Youtube-Kanal hat fast 30.000 Abonnenten. Seine Themen dort: Kommunikation und Wirtschaftspsychologie.

Details: Wann, wie und wo

Der Wortfilter-Händler-Talk ist eine Live-Sendung. Sie wird aus dem Startplatz Köln live auf Youtube und Facebook gestreamt.

Datum & Uhrzeit: Mittwoch, 6. Dezember 2017 von 19:00 Uhr bis 19:45 Uhr

Ort: Startplatz Köln,  Im Mediapark 5, 50670 Köln

Tickets: kostenlos, 30 Plätze, erhältlich über Eventbrite

Youtube: Der Wortfilter-Händler-Talk-Kanal

Facebook: Die Wortfilter-Händler-Talk-Page

Internet: wortfilter-haendler-talk.tv oder wortfilter.de/wht

Rufnummer für Live-Fragen: 0221- die erfahrt ihr in der Sendung

Am Mittwoch um 19:00 Uhr geht es das erste Mal los und wir würden uns freuen, wenn ihr dabei wärt.

Produziert wird der Wortfilter-Händler-Talk von Gebhardt.Media