Marktplatz & E-Commerce News - kritisch, ehrlich & direkt

Autor: Malte Mörger

How to: Rechtssichere Garantiewerbung

Von Rechtsanwalt Malte Mörger Verbrauchsgüter – das sind alle Waren, die von Gewerbetreibenden an letzte Verbraucher verkauft werden – werden teilweise mit Garantien vertrieben. Garantien in diesem Sinne sind eine freiwillige Leistung des Händlers oder eines Dritten, z. B. des Herstellers, die über die gesetzliche Gewährleistung hinausgeht. Das ist Gewährleistung Die gesetzliche Gewährleistung begründet einen Anspruch des Käufers, dass die Ware zum Zeitpunkt der Übergabe an ihn keine Mängel hat. Das Gesetz ordnet an, dass bei einem Mangel, der sich innerhalb der ersten sechs Monate ab Übergabe zeigt, vermutet wird, dass er bereits bei Übergabe vorgelegen hat. Ist der...

Read More

Malte Mörger, LL.M. | Rechtsanwalt für Wettbewerbsrecht | HKMW Rechtsanwälte

Wer bin ich? Malte Mörger, Sachsenring 43, 50677 Köln. Ich bin Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich des Wettbewerbsrechts. In diesem Rechtsgebiet habe ich seit Beginn meiner Arbeit als Rechtsanwalt im Jahr 1998 umfangreiche Erfahrung erworben, die es mir ermöglicht, auch komplexe Sachverhalte in den in diesem Bereich oft engen Fristen erfolgreich zu bearbeiten. Ich verfüge neben dem Fachanwalt für gewerblichen Rechtschutz über den Titel Legum Magister (LL.M. Gewerblicher Rechtschutz), den ich durch ein fachspezifisches Ergänzungsstudium am Zentrum für gewerblichen Rechtsschutz der juristischen Fakultät der Universität Düsseldorf 2001/2002 erworben habe.   Was...

Read More

Neuanlage einer Artikeldetailseite auf Amazon ist wettbewerbswidrig

Neuanlage einer Artikeldetailseite für ein bereits vorhandenes Produkt auf der Plattform Amazon ist irreführend und wettbewerbswidrig OLG Hamm, I-4 U 80/16, Hinweisbeschluss vom 20.10.2016 / Urteil vom 12.01.2017 Mit einem Hinweisbeschluss vom 20.10.2016 hat das Oberlandesgericht Hamm in einer von Rechtsanwalt Mörger geführten wettbewerbsrechtlichen Auseinandersetzung darauf hingewiesen, dass die Neuanlage einer Artikeldetailseite für ein bereits vorhandenes Produkt auf der Plattform Amazon irreführend und damit wettbewerbswidrig ist. Marketplace Händler auf der Handelsplattform Amazon kennen das Problem: Bei Amazon gibt es einen aus den Artikeldetailseiten bestehenden Warenkatalog, in dem nach den Vorgaben von Amazon für jeden Artikel nur eine einzige Angebotsseite...

Read More