Es ist bald soweit und die 2. JTL Connect startet in Düsseldorf. Und zwar am Freitag den 26.08.2016 ab 9.00 Uhr. Am Abend geht es wieder gemeinsam auf das Boot und es wird bis in den Morgen gefeiert. Wer also noch ein paar der letzten Tickets haben möchte, sollte Gas geben. Viele sind nicht mehr verfügbar. Und werft einmal einen Blick auf das Programm und das Ausstellerverzeichnis. Hochkarätige Redner von Amazon und eBay berichten nicht nur über Neuerungen und Möglichkeiten auf den Marktplätzen, sondern stehen euch an den Ständen auch noch später mit Rat und Tat zur Verfügung. Ich selber bin auch den ganzen Tag vor Ort. Wenn ihr mich sprechen wollt, könnt ihr mich über Facebook oder mobil unter 0174-3261815 erreichen.

Für wen ist die JTL Connect ein Muss?

Klar, für Anwender von JTL und solche die es werden wollen ist die Messe natürlich Pflicht. Aber auch Start-ups, egal ob reine Amazon-FBA’ler, Eigenmarken-Starter, B2B-Händler oder solchen mit stationärem Handel und lokalem Bezug. Für wirklich alle wird eine Menge geboten. Besonders für eBay-Händler wird es eine Menge Input geben. (Dazu aber gleich mehr)

Warum macht die Reise nach Düsseldorf Sinn?

Eine Reise nach Düsseldorf macht NIE Sinn. Aber: In der Not frisst der Teufel auch Fliegen oder: Kommt der Hund nicht zum Knochen, dann kommt der Knochen zum Hund. Es gibt nur 5 Veranstaltungen im Jahr, die sehr KMU-zentriert sind und da gehört die JTL Connect mit dazu. In den Vorträgen werden aktuelle und relevante Themen besprochen und ihr könnt exklusive News mitnehmen. Selbstverständlich könnt ihr das ganze Portfolio von JTL live erleben und ausproen. Wer sich also mit den Themen ERP, Wawi und eigener Logistik beschäftigt: hopphopp, ab zur JTL Connect! Und ja, auch wenn es ausgelutscht ist, aber Netzwerken und Austausch machen Sinn.

Die Party auf dem Boot, mit einer Rheinrundfahrt war einzigartig. Großartig: Es gab Bier, kein Alt. Und die Band war der Knaller. JTL Party rulez.

Auf ein paar wichtige Vorträge und Aussteller möchte ich euch hinweisen:

Ganz klar: EBay und auch Amazon sind Aussteller und mit eigenen Mitarbeitern vor Ort. EBay, wie auch letztes Jahr, mit Leuten aus dem Merchant Support. Amazon hält einen Vortrag über „Global Selling“ und eBays Denis Burger berichtet über die Neuigkeiten für Verkäufer, und da gibt es viel zu berichten!

Marktplätze. Von 15.00-15.30 Uhr veranstaltet Marc Costea sein Expertenpanel mit Marktplatzvertretern. Dabei ist auch Crowdfox, Hood, Hitmeister, Rakuten und Allyouneed. So zumindest die erste Planung. Wer nun aktuell auf dem Panel anwesend sein wird, bleibt wohl eine Überraschung. Ich freue mich.

JTL: In etlichen Vorträgen könnt ihr euch über das großartige Leistungsspektrum der JTL-Software informieren. Besonders 3 Vorträge finde ich wichtig: beide Vorträge über JTL Packtisch, JTL WMS und Möglichkeiten der JTL Workflows. Lagerwirtschaft und die Automatisation von Arbeitsprozessen wird zu oft und zu lange in vielen KMU vernachlässigt und bremst damit enorm das Wachstum. Daher: Nutzt die Chance, euch zu informieren.

Könnt ihr eBay SEO? Kennt ihr alle Tipps und Tricks? Wisst ihr wie sich die Cassini verändert?

Während Angebote rund um Amazon SEO geradezu boomen und überall verfügbar sind, sind die SEO-Möglichkeiten die jeder Händler bei eBay nutzen kann nahezu unbekannt. Kaum einer traut sich an eBays Suchmaschine Casssini ran. Warum ist das so?

Wist ihr es?

Hättet ihr das gewusst? Ihr könnt Artikelmerkmale selber anlegen. Pro Artikelmerkmal könnt ihr 55 Zeichen angeben. Welche Angaben sollten unbedingt in den Artikelmerkmalen stehen? Warum sollte ein Besucherzähler in keinem Angebot fehlen? Und: Welche 3 Angebotsbereiche durchsucht die Cassini in der Kategorie Motors? Wenn ihr die Fragen nicht beantworten könnt, dann kommt zu mir in den Vortrag ab 17.40 Uhr ins Plenum. Ihr bekommt von mir geballtes Wissen rum um eBay SEO und ich verspreche euch, wenn ihr meine Tipps anwendet, rankt ihr bei den Suchergebnissen auf der 1. Seite. Versprochen!

JTL Connect

(Quelle:wortfilter.de)