Händlerbund eröffnet Public Affairs Büro in Berlin

Florian SeikelDer Händlerbund eröffnet zum Anfang dieses Jahres ein Hauptstadtbüro und verstärkt so sein Engagement bei der Vertretung von Brancheninteressen gegenüber der Politik. Hierzu eröffnet der größte europäische Onlinehandelsverband im Zentrum der Hauptstadt ein neues Büro. Der Public Affairs Manager Florian Seikel wird künftig als Leiter des Berliner Standortes den Bereich Public Affairs für den Händlerbund aufbauen und koordinieren.

Zu den zentralen Aufgaben des Büros gehört die Vertretung von Brancheninteressen und -innovationen in der Politik und bei den Verbänden.

Seikel, der den Aufbau des Büros übernimmt, war für die FDP-Fraktion am hessischen Landtag tätig, bevor er einige Jahre die politischen Geschicke des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh) verantwortete. Im Anschluss baute er das Institut des Interaktiven Handels (IDIH) mit dem HUSS-VERLAG auf. „Der Händlerbund ist ein herausragendes Kompetenzzentrum im E-Commerce-Bereich und ein wertvoller Dienstleister für seine Mitglieder. Mit seinem neuen Engagement im Bereich Public Affairs und der neuen räumlichen Nähe kann er zukünftig die Interessen des Online-Handels gezielt bündeln und als verlässlicher Partner von Politik, Verbrauchern und Wirtschaft auftreten“, so Florian Seikel im Hinblick auf seine neue Aufgabe.

Über den Händlerbund

Als größter Onlinehandelsverband Europas und einer der führenden Anbieter von professionellen E-Commerce-Dienstleistungen stellt der Händlerbund inzwischen mehreren zehntausend Onlinepräsenzen neben abmahnsicheren Rechtstexten für das Internet ein umsatzförderndes Kundenbewertungssystem für Online-Shops zur Verfügung.

Mir gefällt das Rundum-Sorglos-Paket der Unlimited Mitgliedschaft für nur 29,90 Euro monatlich am besten. Einige Highlights daraus:

  • Unbeschränkte Anzahl abgesicherter Internetpräsenzen
  • Individuelle Rechtstexterstellung & Updateservice
  • Tiefenprüfung Ihrer Internetpräsenz durch spezialisierte Anwälte
  • Unbegrenzter Anspruch auf rechtliche Vertretung im Abmahnfall
  • Inkasso­Flatrate
  • Technischer Support
  • eBay-Konfliktmanagement

Schon alleine die "Tiefenprüfung Ihrer Internetpräsenz durch spezialisierte Anwälte" kostet bei einem auf Onlinehandel spezialisierten Anwalt mindestens 400, meistens eher 600 bis 800 Euro.

Wer eine Abmahnung bekommt, braucht unbedingt anwaltliche Vertretung - selbst wenn es "nur" um das Verfassen einer modifizierten Unterlassungserklärung geht. Unter 200 Euro geht da gar nichts, beim Händlerbund ist der "Anspruch auf rechtliche Vertretung im Abmahnfall" in der Unlimited Mitgliedschaft enthalten.

Für Sie sind bei der Unlimited Mitgliedschaft die ersten beiden Monate kostenlos, danach kostet die 29,90 Euro im Monat:

Unlimited Mitgliedschaft

Hier noch einmal die Links zu den kleineren Paketen des Händlerbunds (Basic drei Monate kostenfrei, Premium zwei):

Basic-Mitgliedschaft

Premium-Mitgliedschaft

Abmahnschutz © fotomek - Fotolia.com


Wer das Thema diskutieren möchte, kann das gerne in dieser Facebook-Gruppe tun.

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter:

Wortfilter-Newsletter


Axel Gronen aXel Gronen
21.01.2014
Mail: webmaster@wortfilter.de




 

Tools


mspy.de
eBay und Amazon überwachen. Mit kostenloser Info per Mail!

auktions-panoptikum.de
Das Original: Über 3.000 Kuriose Auktionen bei eBay.




Tools


baygel.de
Finden bei eBay!
Die blitzschnelle Suchmaschine.

wow-liste.de
Die aktuellen WOW! Angebote bei eBay. Mit Mini-Statístik.

Marktplatz-Tools.de
Clevere Tools und Links für eBay und Amazon. Kostenlos!

Vorherige Meldung Vorherige Meldung

Meldungen 4. Quartal 2006     Meldungen 3. Quartal 2006     Meldungen 2. Quartal 2006     Meldungen 1. Quartal 2006    
Meldungen 4. Quartal 2005     Meldungen 3. Quartal 2005     Meldungen 2. Quartal 2005     Meldungen 1. Quartal 2005    
Meldungen 4. Quartal 2004     Meldungen 3. Quartal 2004     Meldungen 2. Quartal 2004     Meldungen 1. Quartal 2004    
Meldungen 2002 und 2003

Wortfilter-Logo © 2014 bei Axel Gronen. Etwaige Rechtschreib- und Grammatikfehler in diesem Text sind gewollt und wurden hier mit Absicht versteckt. Wer sie findet, darf sie behalten oder auf eBay versteigern. Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above. Wortfilter-Logo