Das Taxi mit PayPal bezahlen

Das Hamburger Unternehmen myTaxi launcht das erste Mobile Payment System im deutschen Taximarkt und bietet die PayPal-Bezahlung im Taxi. Dazu heißt es in einer Pressemitteilung PayPals:

Das letzte Kleingeld ist längst ausgegeben, der lange Weg nach Hause steht aber noch bevor? Kein Problem! Denn mit der myTaxi-App lassen sich Taxis nicht mehr nur herbeirufen: Fahrgäste können nun auch direkt über die App bezahlen. Das Startup myTaxi ermöglicht ab sofort die mobile Zahlung mit PayPal.

Nach der Installation der App müssen sich Nutzer nur einmalig für myTaxi Payment registrieren und die Zahlungsart ihrer Wahl, wie zum Beispiel ihre PayPal-Daten hinterlegen. Am Ende der Fahrt erfolgt der Abrechnungsprozess mittels Bestätigung und Eingabe der PIN einfach innerhalb weniger Sekunden und direkt vom Smartphone des Kunden zum Smartphone des Fahrers. Für Taxiunternehmen ist diese schnelle und sichere Bezahlmethode denkbar vorteilhaft, da keine Investition in externe Hardware oder neue Technologie nötig ist. Und auch für das Trinkgeld ist kein langes Suchen nach Bargeld nötig: Im Zuge der Bezahlung gibt der Fahrgast einfach die gewünschte Höhe des Trinkgeldes ein, durch eine kurze Bestätigung („Slide-to-Pay“) und Eingabe der persönlichen PIN erfolgt die bequeme Bezahlung. Die Quittung erhält man ganz bequem per E-Mail.

Für Fahrgäste ist die Bezahlung über die App kostenlos, Fahrer zahlen 3,9% des Fahrpreises zuzüglich 21 Cent pro Transaktion. Auch beim Bezahlvorgang über mobile Endgeräte bietet PayPal den Nutzern das komplette Sicherheitspaket an, das die Kunden von PayPal gewohnt sind.

myTaxi

Über myTaxi

myTaxi ist ein Produkt der Intelligent Apps GmbH und wurde im Juni 2009 von den beiden Gründern Sven Külper und Niclaus Mewes ins Leben gerufen. Das Hamburger Startup ist Pionier und Marktführer und beschäftigt 80 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Spanien. Die Taxibestell-App ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen dem Taxifahrer und Fahrgast. myTaxi ist individuell, transparent und einfach. Die App wurde über 1,7 Million Mal herunter geladen und ist in über 30 Städten mit über 15.000 angeschlossenen Taxis verfügbar. Investoren sind unter anderem T-Venture Holding GmbH, car2go GmbH (Daimler AG), KfW Bankengruppe, e42 GmbH und Lars Hinrichs (Cinco GmbH). Weitere Informationen unter

www.mytaxi.net

Über PayPal

PayPal wurde 1998 gegründet und ist ein Tochterunternehmen von eBay, dem weltweiten Online-Marktplatz. PayPal ermöglicht es Privatpersonen und Unternehmen, Online-Zahlungen sicher, schnell und einfach auszuführen und zu empfangen. PayPal baut auf der existierenden Finanzinfrastruktur für Bankkonten und Kreditkarten auf und verwendet ein weltweit führendes, selbst entwickeltes System zur Missbrauchsvorbeugung. So entsteht eine sichere, globale Payment-Lösung, die Transaktionen in Echtzeit verarbeitet. PayPal zählt bereits nahezu 224 Millionen Kundenkonten und steht Nutzern in 190 Märkten weltweit zur Verfügung. PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie S.C.A. wird von der Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) in Luxemburg als Bank reguliert.


Wer das Thema diskutieren möchte, kann das gerne in dieser Facebook-Gruppe tun.

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter:

Wortfilter-Newsletter


Axel Gronen aXel Gronen
30.07.2012
Mail: webmaster@wortfilter.de




 

Tools


mspy.de
eBay und Amazon überwachen. Mit kostenloser Info per Mail!

auktions-panoptikum.de
Das Original: Über 3.000 Kuriose Auktionen bei eBay.




Tools


baygel.de
Finden bei eBay!
Die blitzschnelle Suchmaschine.

wow-liste.de
Die aktuellen WOW! Angebote bei eBay. Mit Mini-Statístik.

Marktplatz-Tools.de
Clevere Tools und Links für eBay und Amazon. Kostenlos!

Vorherige Meldung Vorherige Meldung

Meldungen 4. Quartal 2006     Meldungen 3. Quartal 2006     Meldungen 2. Quartal 2006     Meldungen 1. Quartal 2006    
Meldungen 4. Quartal 2005     Meldungen 3. Quartal 2005     Meldungen 2. Quartal 2005     Meldungen 1. Quartal 2005    
Meldungen 4. Quartal 2004     Meldungen 3. Quartal 2004     Meldungen 2. Quartal 2004     Meldungen 1. Quartal 2004    
Meldungen 2002 und 2003

Wortfilter-Logo © 2012 bei Axel Gronen. Etwaige Rechtschreib- und Grammatikfehler in diesem Text sind gewollt und wurden hier mit Absicht versteckt. Wer sie findet, darf sie behalten oder auf eBay versteigern. Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above. Wortfilter-Logo