Stellungnahme von SumoScout

Ich hatte SumoScout angeboten, eine Stellungnahme zu meinem Artikel zu veröffentlichen. Hier ist sie:

„Es kostet nichts, ist aber ergebnislos“, war die erste Meinung von Herrn Axel Gronen über den Marktplatz sumoscout.de, und spielte damit auf die noch geringen Umsätze der Online-Händler an. Gerne nehmen wir als Unternehmen Stellung, und geben die Hintergründe zu einem völlig anderen, innovativen Unternehmenskonzept:

Anders als andere Marktplätze mit nur einer Domain ist sumoscout.de kein einfacher Online-Marktplatz, sondern nur ein Marktplatz des Vertriebsnetzwerkes SumoNet. Primär geht es dem Unternehmen um das Netzwerk SumoNet, das als Multiplikator vieler Marktplätze gelten soll. Die Plattform sumoscout.de wird nur genutzt um den Händlern und Interessenten die technischen Möglichkeiten eines Marktplatzes zu verdeutlichen. Bis Ende des Jahres werden einige hundert Partnerportale im SumoNet miteinander verbunden werden.

Aus diesem Grund hat sich die Sumo Scout GmbH bewusst dagegen entschieden nur diesen einen Marktplatz bekannt zu machen. Sumoscout.de will nicht in Konkurrenz mit den anderen vernetzten Marktplätzen aus dem Netzwerk treten.

Da das Netzwerk SumoNet erst zum 1. Juli 2012 technisch gestartet wurde, konnten noch keine großen Gewinne generiert werden. Dies wird sich zukünftig durch ein deutschlandweites Netzwerk ändern.

Was ist das SumoNet? Stellen Sie sich vor, Sie seien Online-Händler und würden Ihre Artikel auf dem Marktplatz Ihrer städtischen Tageszeitung zum Verkauf einstellen. Doch statt nur auf dieser Plattform, würden Ihre Artikel automatisch deutschlandweit auf vielen weiteren Plattformen angeboten.

Der Online-Marktplatz sumoscout.de lässt sich in Bezug auf die Thematik „Google- Ranking“ nicht mit klassischen Marktplätzen vergleichen. Der Page-Rank bewertet einen Marktplatz aufgrund von Zahl, Qualität bzw. Stärke der eingehenden Links, jedoch nur für diesen einen Marktplatz. Sumoscout.de ist Teil des Vertriebsportales SumoNet, in das zukünftig monatlich über fünfzig neue Marktplätze für den gemeinsamen Verkauf eingebunden werden sollen. Genau genommen müsste also der Traffic aller eingebundenen Marktplätze multipliziert werden. Aufgrund dieses differenzierten Vertriebsweges ist das Google-Ranking für sumoscout.de nicht objektiv.

Zudem möchten wir gerne noch einmal auf den Hinweis zur Abmahngefahr eingehen. Den Bericht von Rechtsanwalt Jurisch haben wir in der Vergangenheit zum Anlass genommen um bestehende Unsicherheiten binnen weniger Tage zu beheben. So bieten wir seitdem, im Gegensatz zu anderen Plattformbetreibern, unseren Händlern verschiedene, kostenlose Standard-Rechtstexte und geben Ihnen damit die Möglichkeit selbstständig, rechtssicher über unsere Plattform zu handeln.

Unser monatlicher Newsletter informiert unsere Kunden über Aktuelles, Neuerungen und rechtliche Belange. In der letzten Ausgabe hat unsere Rechtsabteilung ausführlich über „Unfreie Rücksendung im Rahmen eines Verbraucherwiderrufs“ informiert.

Sumoscout


Wer das Thema diskutieren möchte, kann das gerne in dieser Facebook-Gruppe tun.

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter:

Wortfilter-Newsletter


Axel Gronen aXel Gronen
09.07.2012
Mail: webmaster@wortfilter.de




 

Tools


mspy.de
eBay und Amazon überwachen. Mit kostenloser Info per Mail!

auktions-panoptikum.de
Das Original: Über 3.000 Kuriose Auktionen bei eBay.




Tools


baygel.de
Finden bei eBay!
Die blitzschnelle Suchmaschine.

wow-liste.de
Die aktuellen WOW! Angebote bei eBay. Mit Mini-Statístik.

Marktplatz-Tools.de
Clevere Tools und Links für eBay und Amazon. Kostenlos!

Vorherige Meldung Vorherige Meldung

Meldungen 4. Quartal 2006     Meldungen 3. Quartal 2006     Meldungen 2. Quartal 2006     Meldungen 1. Quartal 2006    
Meldungen 4. Quartal 2005     Meldungen 3. Quartal 2005     Meldungen 2. Quartal 2005     Meldungen 1. Quartal 2005    
Meldungen 4. Quartal 2004     Meldungen 3. Quartal 2004     Meldungen 2. Quartal 2004     Meldungen 1. Quartal 2004    
Meldungen 2002 und 2003

Wortfilter-Logo © 2012 bei Axel Gronen. Etwaige Rechtschreib- und Grammatikfehler in diesem Text sind gewollt und wurden hier mit Absicht versteckt. Wer sie findet, darf sie behalten oder auf eBay versteigern. Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above. Wortfilter-Logo