plentySystems führt Kundenrat zur Anwenderorientierung ein

plentySystems will systematisch noch stärker auf die Bedürfnisse der Anwender eingehen und hat dafür einen Kundenrat eingeführt. Dazu heißt es einer Pressemitteilung:

Anwenderorientierung: plentySystems hat einen Kundenrat ins Leben gerufen

Die von der plentySystems entwickelte eCommerce Komplettlösung plentyMarkets wird derzeit von über 2.000 Unternehmen genutzt. Für die Weiterentwicklung der Software ist der Dialog mit den Kunden sehr wichtig. Aus diesem Grund hat die Geschäftsführung einen Kundenrat ins Leben gerufen, um aus der Fülle der Ideen und Anregungen den Kurs für die Zukunft zu bestimmen. Der regelmäßige Dialog mit dem Kundenrat soll dazu beitragen, den Nutzwert und die Anwenderorientierung von plentyMarkets weiter zu steigern.

„Durch die Einrichtung eines Gremiums, das aus plentyMarkets-Anwendern besteht und von plentyMarkets-Lizenzinhabern gewählt wurde, erhalten wir die Möglichkeit, unsere Produktneuerungen auf deren Praxistauglichkeit prüfen zu lassen. Weiterhin können die Erfahrungen aus der Praxis bei der weiteren Optimierung bestehender Arbeitsprozesse helfen. Als Ergebnis dieser gemeinsamen Anstrengung soll plentyMarkets den Anforderungen unserer Anwender noch mehr entsprechen“, so Jan Griesel (CEO der plentySystems GmbH).

Zehn plentyMarkets Anwender hatten sich zur Wahl gestellt. Am 06. Mai 2011 fand die konstituierende Sitzung des neuen Kundenrats am Standort der plentySystems GmbH in Kassel statt. Beim ersten Treffen wurde eine Satzung erarbeitet und beschlossen. Der plentyMarkets Kundenrat versteht sich als ein von den plentyMarkets Anwendern gewähltes Gremium mit beratender Funktion.

In der konstituierenden Sitzung informierte die Geschäftsführung die Mitglieder des Kundenrats auch über den Stand der kommenden plentyMarkets-Version 4.305. Durch die sich anschließende Diskussion konnte der Kunderat seine Funktion sogleich erfüllen und die Weiterentwicklung der Software befruchten.

plentyMarkets



Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter:

Wortfilter-Newsletter


Axel Gronen aXel Gronen
12.05.2011
Mail: webmaster@wortfilter.de




 

Tools


mspy.de
eBay und Amazon überwachen. Mit kostenloser Info per Mail!

auktions-panoptikum.de
Das Original: Über 3.000 Kuriose Auktionen bei eBay.




Tools


baygel.de
Finden bei eBay!
Die blitzschnelle Suchmaschine.

wow-liste.de
Die aktuellen WOW! Angebote bei eBay. Mit Mini-Statístik.

Marktplatz-Tools.de
Clevere Tools und Links für eBay und Amazon. Kostenlos!

Vorherige Meldung Vorherige Meldung

Meldungen 1. Quartal 2005     Meldungen 4. Quartal 2004     Meldungen 3. Quartal 2004
Meldungen 2. Quartal 2004     Meldungen 1. Quartal 2004     Meldungen 2002 und 2003

Wortfilter-Logo © 2011 bei Axel Gronen. Etwaige Rechtschreib- und Grammatikfehler in diesem Text sind gewollt und wurden hier mit Absicht versteckt. Wer sie findet, darf sie behalten oder auf eBay versteigern. Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above. Wortfilter-Logo