Gefälscht: Abmahnungen der Wettbewerbszentrale Hamm

Viele eBay-Händler erhielten gestern und heute eine Abmahnung von der "Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs e.V., Zweigstelle Hamm-Bellendorf". Diese Abmahnungen sind gefälscht!

Noch während meiner Recherchen erreichte mich dazu eine Pressemitteilung des BVOH:

Onlinehändler werden derzeit - berechtigt oder unberechtigt - mit einer Abmahnung der "Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs e.V., Zweigstelle Hamm-Bellendorf", überzogen.

Geltend gemacht wird ein vermeintlicher Unterlassungsanspruch wegen des Unterlassens der Anbringung einer Rückversandkostenregelung. Dafür wird eine Pauschale von 189 Euro erhoben. Auf die Abgabe der Unterlassungserklärung werde verzichtet, wenn die Gebührenpauschale bezahlt werden würde. Dieser Umstand ist bereits ein deutliches Kriterium für die Unechtheit der Abmahnung, so Rechtsanwalt Wolfgang Wentzel, der den Bundesverband Onlinehandel e.V. beratende Rechtsanwalt.

Während die als Inhaber des zu bedienenden Treuhandkontos angegebene Rechtsanwaltskanzlei wie auch das benannte Konto selbst tatsächlich existieren, wie eine Rückfrage dort ergab, ist die Abmahnung selbst gefälscht.

Wie die Rücksprache von BVOH-Präsident Rudolf Braunsdorf bei der Wettbewerbszentrale ergab, unterhält die WBZ keine Zweigstelle in Hamm. Der WBZ seien bereits zahlreiche Abgemahnte bekannt. Die Wettbewerbszentrale geht der auf ihren Namen gefälschten Abmahnung auch selbst nach.

Der Bundesverband Onlinehandel e.V. rät im Rahmen seiner satzungsgemäßen Aufgaben:

1.) Zahlen Sie nicht!

2.) Unterschreiben Sie nicht!

3.) Sie können dem BVOH e.V. Ihre Abmahnung zu statistischen Zwecken zur Verfügung stellen an gs@bvoh.de oder per Fax an 0351/20250846.

4.) Lassen Sie Ihren Internetauftritt durch einen Rechtsanwalt überprüfen, insbesondere auf das Vorhandensein der von der Rechtsprechung geforderten Regelung über die Rückversandkosten.

5.) Mitglieder des BVOH erhalten entsprechende Hilfestellungen im internen Mitgliederforum.

Weitere Infos zum Thema Abmahnung finden Sie hier.


Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie den kostenlosen wöchentlichen Newsletter mit Top-Infos und Unterhaltung rund um eBay und den Onlinehandel. Ihre Mailadresse wird nicht an Dritte weitergegeben und auf Wunsch sofort gelöscht.

Ihre E-Mail Adresse:

Sie möchten sich für den Newsletter
anmelden
abmelden


Vorherige Meldung Vorherige Meldung

Meldungen 1. Quartal 2005     Meldungen 4. Quartal 2004     Meldungen 3. Quartal 2004
Meldungen 2. Quartal 2004     Meldungen 1. Quartal 2004     Meldungen 2002 und 2003

© 2009 bei Axel Gronen. Letzte Aktualisierung: 09.06.2009.
Etwaige Rechtschreib- und Grammatikfehler in diesem Text sind gewollt und wurden hier mit Absicht versteckt. Wer sie findet, darf sie behalten oder auf eBay versteigern. Best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above.

Wortfilter-Logo